Das Netzwerk der Initiative Fachkräftesicherung: Neue gemeinsame Wege „nach Corona“

Der demografische Wandel schreitet weiter voran: Immer mehr Fachkräfte scheiden aus dem Arbeits-leben aus, die Zahl der Ausbildungs- oder Studienanfänger geht zurück. Und die Entwicklung der Corona-Pandemie hat die Situation zusätzlich verschärft: Fast 20 Prozent der Schulabgänger 2020 und 2021 haben weder eine Ausbildung noch ein Studium ergriffen.
Wie diese Herausforderungen in unserer Region kooperativ angegangen werden können, wollen wir in unserem Netzwerk der Initiative Fachkräftesicherung gemeinsam besprechen. Elisabeth Giesen, Arnd Suck und Ralf Rohmann werden unsere Gedanken mit drei Impulsen in Schwung bringen. Ziel ist, Ideen auszutauschen und neue gemeinsame Wege „nach Corona“ zu gehen.

Freitag, 15.07.2022
Beginn: 16:00
Ende: 20:00
Veranstaltungsort
DHBW Mosbach
Karte
Routenplaner
Google Maps
Veranstalter
IHK Rhein-Neckar
(Homepage des Veranstalters)
Ticket Link
Anmeldung unter
iCalendar
Termin exportieren