Standort

1988 wurden die ersten Firmen im RIO angesiedelt. (Foto: Lukos Luftbildservice)
Luftaufnahme des Gewerbegebiets RIO von 1988
Inzwischen hat sich das Gewerbegebiet zu einem modernen, leistungsstarken Wirtschaftsstandort für die gesamte Region entwickelt. (Foto: Lukos Luftbildservice)
Luftaufnahme des Gewerbegebiets RIO von 2009

Die Zukunft Ihres Unternehmens beginnt mit der Wahl des richtigen Standorts

Seit 1988 erschließen die Gemeinden OsterburkenAdelsheimRavensteinRosenberg und Seckach den gemeinsamen Industriepark RIO:
Inzwischen sind 32ha der Fläche erschlossen und 30 Firmen mit rund 700 Arbeitsplätze haben sich im Gewerbegebiet RIO niedergelassen.

Alles auf einen Blick: Expose Gewerbegebiet RIO

Laden Sie sich das aktuelle Expose des Gewerbegebiets RIO herunter und haben alle Daten über Lage, Infrastruktur, Kosten und Grundstücke auf einen Blick!